Bericht Platzwart Klaus Reinhardt

Liebe Golffreunde,

noch nie hatten wir seit  Bestehen unseres Golfclubs eine so lang anhaltende Trockenphase zu überstehen. Nur ein kleiner Bruchteil der sonst üblichen Regenmengen ist über Hohenlohe niedergegangen.

Leider hat dies, nicht nur bei uns, zu wüstenartigen Fairways geführt.

Trotzdem müssen wir froh sein, dass die Wassermengen für die Greens und Abschläge ausgereicht haben.

Der einzige Vorteil war, für die niedrigen und mittleren Handycaps, dass dadurch die persönlichen Spielvorgaben leichter reduziert werden konnten.

Mal sehen, was das für das kommende Jahr bei normalen Verhältnissen bedeutet. Wir hoffen nun, dass es doch noch genügend Regen gibt und die Temperaturverhältnisse sich bald so gestalten, dass der Graswuchs vor dem Winter die noch vorhandenen Lücken schließen kann.

In den kommenden Monaten wollen wir, je nach Finanzlage, den einen oder anderen Weg auf dem Platz befestigen, um dann in der Endausbaustufe den Platz auch in der schlechten Jahreszeit mit Carts befahren zu können.

Allen Golferinnen und Golfern wünsche ich eine erfolgreiche Saison 2019

 

Ihr

Klaus Reinhardt