Club News

Greenfee - Dienstagsangebot

Liebe Gäste,

ab Dienstag, den 28. Mai starten wir mit einem Greenfee- Deinstagsangebot! Für nur 40 € p.P. erhalten Sie ein 18-Loch-Greenfee + 10 € Verzehrgutschein (Nur einlösbar am Spieltag zwischen 10:30 - 21 Uhr) + 1 Glas Sekt.

Gruppen ab 8 Personen bitten wir um frühzeitige Reservierung. Bitte beachten Sie unsere 2-Wochen Platzbelegung!

Ihr Team der Geschäftsstelle.

BIG BIRDIE TOUR 2019, ehemals GOLFPUNK Turnier

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

Sie haben Lust auf ein außergewöhnliches Turnier?

Dann ist die Big Birdie Tour 2019 (ehemals GolfPUNK Turnier) genau das richtige für Sie!!

Egal wie alt, egal welches HCP und egal ob als Single oder als Paar. Wer Lust auf Spass, auf gutes Golf und Lust auf neue Golfer hat, der ist hier genau richtig.

Mit vielen attraktiven Preisen, Sponsorengetränken, Barbecue Buffet und und und verbringen Sie ganz Gewiss einen tollen Tag.

Melden Sie sich also jetzt an!

 

 

Schnupperkurse 2019

Liebe Gäste,

in Zusammenarbeit mit unserer Golfakademie können Sie jetzt für nur 15 € pro Person jeden Sonntag die Faszination des "kleinen weißen Balles" kennenlernen. Unter professioneller Anleitung erhalten Sie in 2 Stunden erste Eindrücke über diese einzigartige Sportart.

Übrigens auch eine tolle Geschenkidee!!

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung telefonisch unter der Telefonnummer 07941 - 92 08 0 oder per Mail: golf@gc-heilbronn-hohenlohe.de entgegen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Petra Ruscheinsky für 25 Jahre Tätigkeit ausgezeichnet

Am 12. April konnten der neue Präsident Dr. Bruno Fergen und Platzwart Marco Obermüller sich mit einem besonderen Anlass dem Greenkeeper-Team vorstellen. Es galt Petra Ruscheinsky für ihre langjährige Tätigkeit für den Golf-Club Heilbronn-Hohenlohe auszuzeichnen. Frau Ruscheinsky begann ihren Dienst im Club am 01. April 1993 und folgte damit ihrer Zwillingsschwester Andrea. Es ist schon eher außergewöhnlich, dass in einem Golfclub gleich zwei weibliche Mitarbeiterinnen im Greenkeeping-Team tätig sind. Frau Ruscheinsky begann ihre Tätigkeit im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung, die Sie nachdem der Nachwuchs flügge geworden ist, in eine Teilzeitbeschäftigung ausbaute. Der Club ist sehr dankbar für die besondere Treue zum Arbeitgeber und Dr. Fergen übergab im Rahmen der kleinen Feier ein Präsent an Frau Ruscheinsky.

War man doch so nett beieinander, hat es sich angeboten, den scheidenden Platzwart Klaus Reinhardt aus dem Team der Platzpflege zu verabschieden. Klaus Bortt dankte dem langjährigen Chef für die angenehme, stets offene und konstruktive Zusammenarbeit und übergab ein handgezeichnetes Bild des Clubhauses und ein Gruppenbild der Mannschaft als Erinnerung an sehr aktive 10 Jahre als Platzwart des Clubs.

 

 

Dr. Bruno Fergen und Petra Ruscheinsky
Klaus Reinhardt und Klaus Bortt

Änderungen der Öffnungszeiten Mai

Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle ab Mai 2019 wie folgt besetzt ist:

Montag - Samstag: 08:00 - 18:00 Uhr, Sonntag: 08:00 - 17:00 Uhr

Mitglieder können das Clubhaus am Haupteingang mit ihrem aktuellen DGV-Ausweis auch ausserhalb der Öffnungszeiten betreten. Bitte denken Sie daran, dass Sie das Clubhaus ausschließlich im Untergeschoss verlassen können.

Sie können uns jederzeit auch eine Nachricht auf den geschalteten Anrufbeantworter sprechen oder mit einer Mail an golf@gc-heilbronn-hohenlohe.de kontaktieren.

Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten witterungsbedingt verändern können!

 

 

 

Neues Regelwerk in Kraft getreten

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

seit 01.01.2019 gelten die neuen Golfregeln. Damit wurde die umfangreichste Änderung der Golfregularien umgesetzt, die im Kern eine Vereinfahrung darstellen und vor allem auch dem schnelleren Spiel dienen sollen.

Wir haben in unserem Bereich Opens internal link in current windowSport + Turniere/Regelecke einen Text des DGV abgebildet und die dazu veröffentlichten Unterlagen eingestellt. Das ist was für die ungemütlichen Wintertage und sollte von jedem Golfer gelesen werden. Insbesondere die aktiven Turnier- und Mannschaftsspieler müssen sich mit dem neuen Regelwerk beschäftigen und die Änderungen verinnerlichen.

Wir planen dazu auch noch Informationsveranstaltungen vor der Wettspielsaison.