Club News

DMM Damen und Herren AK 50

Mannschaftswettbewerbe am 07./08. Juli

Die Damen beenden ihren ersten Einsatz in der DMM in der Oberliga Süd 2 auf einem tollen 4. Rang. Es war ein spannender Wettbewerb, den die Damen des GC Ulm mit einem Vorsprung von 10 Schlägen gewonnen haben. Die Teams auf den Plätzen 2-6 trennten lediglich 8 Schläge. Unser Team hat sich prima verkauft, einen herzlichen Glückwunsch an Angela Braun-Rösch, Ulrike Korndörfer, Ulrike-Esther Engels und Yvonne Ganobis.

Initiates file downloadDie Ergbnisübersicht der Damen finden Sie hier.

Leider konnten die Herren die guten Ergebnisse der letzten Jahre mit zweimaligem Aufstieg nicht wiederholen. Am Ende reichte der 7. Platz nicht, um die Klasse zu halten.
Am 2. Spieltag musste die Mannschaft zudem noch auf den gesundheitlich angeschlagenen Enrico Moretti verzichten, für den Torsten Geburtig auf den Platz ging. Es war ein sehr enger Ausgang und so fehlten am Ende nur 2 Schläge auf den 6. Platz und damit den Klassenerhalt.

Initiates file downloadDie Ergbnisübersicht der Herren finden Sie hier.

Am 07./08. Juli treten die Mannschaften der Damen AK 50 im GC Hochstatt Härtsfeld-Ries und die Herren AK 50 im GC Monrepos im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft an. Beide Mannschaften sind in der vierthöchsten Liga, der Oberliga, eingeordnet und treffen dort auf Teams aus Baden-Württemberg.

Erstmals in der Historie der DMM werden dabei die Wettbewerbe getrennt für Damen und Herren ausgetragen. Während die Herren sich bereits seit mehreren Jahren im Ligasystem befinden, wurde bei den Damen im Jahr 2017 eine Qualifikation ausgetragen und daraus die Zugehöirgkeit zur Spielklasse ermittelt.

Die Kapitäne, Angela Braun-Rösch und Michael Monger, müssen auf Leistungsträger verzichten. Bei den Damen fehlt die verletzte Christine Mau, bei den Herren Routinier Richard Mannerfelt. Trotzdem sind die Chancen auf eine gute Platzierung gegeben. Der Wettbewerb wird über zwei Tage ausgetragen, an Tag 1 wird klassischer Vierer, an Tag 2 ein Zählspiel-Einzel ausgetragen. Die Damen treten mit 4, die Herren mit 6 Spielern und jeweils 2 Ersatzspielern an.

Wir wünschen den Teams gutes Gelingen. Die Ergebnisse werden wir hier einstellen.

 

 

Kapitänin Angela Braun-Rösch
Kapitänin Angela Braun-Rösch
Kapitän Michael Monger
Kapitän Michael Monger

Erfolgreiches Abschneiden der Teilnehmer aus dem Golfclub Heilbronn-Hohenlohe bei der VR-Talentiade Golf

Am Sonntag, den 24. Juni fand im Golfclub Kaiserhöhe mit freundlicher Unterstützung der VR-Banken das Halbfinale der VR-Talentiade Golf für die Region Nordwürttemberg/Nordbaden statt.

Mit insgesamt acht Mädchen und Jungen stellte der GC Heilbronn-Hohenlohe unter den 11 Golfclubs, die insgesamt 29 Teilnehmer entsandt hatten, das größte Kontingent im Feld. Im vielseitigen und sportlich anspruchsvollen VR-Talentiade Wettbewerb mussten die Kids ihr allgemein- und auch ihr golfsportliches Talent bei einem 6-Loch-Golfturnier sowie an neun verschiedene Koordinationsstationen unter Beweis stellen. Das Highlight für die Kinder war die Station „Speedgolf“, bei der auf einer rund 150 Meter langen Spielbahn ausschließlich die Zeit vom Abschlagen bis zum Einlochen des Balles gewertet wird. Weitere Stationen sind unter anderem das „Blind-Putten“, der „Einbein-Longest-Drive“ und ein „Einbein-Sprung-Parcours“.

Insgesamt konnten sich 16 Kinder, je vier Jungen und je vier Mädchen in den beiden Altersklassen 11 und 9, für das baden-württembergische Finale im Golf & Country Club Königsfeld im September qualifizieren. Gleich fünf Kindern des GC Heilbronn-Hohenlohe gelang dieser Sprung ins Finale und zwar in den folgenden Altersklassen:

AK11 Mädchen: Josephine Vels (3. Platz)

AK11 Jungen: Christian Prinz zu Hohenlohe-Öhringen (2. Platz)

AK11 Jungen: Robin van Beusekom (4. Platz)

AK9 Jungen: Ferdinand Prinz zu Hohenlohe-Öhringen (2. Platz)

AK9 Jungen: Silas Froede (4. Platz)

Bild 1: Josephine Vels (re) qualifizierte sich bei den Mädchen AK11 für das Finale der VR-Talentiade

Bild 2: Ferdinand Prinz zu Hohenlohe-Öhringen (2.v.li.) und Silas Froede (li) qualifizierten sich bei den Jungen AK9 für das Finale der VR-Talentiade

Turnier der Mannschaften, 28. Juli

Liebe Mitglieder,

mit einem „Turnier der Mannschaften“ im Pro Am Modus möchten unsere Mannschaftsspieler der Herren und Damen am Samstag, den 28. Juli ein neues Turnierhighlight in Friedrichsruhe veranstalten.

Gespielt wird im ProAm Modus, dies bedeutet, dass jeder Mannschaftsspieler mit 3 weiteren Turnierteilnehmern spielt. Gewertet wird das Ergebnis des Mannschaftsspielers und die besten 2 Ergebnisse seiner Mitspieler. Neben den Einzelwertungen Longest Drive, Nearest to the Pin und Beat the Pro erwarten die besten fünf Teams attraktive Preise.

Abgerundet wird das Golfturnier mit einem Welcome Back, einem leckeren Barbecue mit Smoker, Musik und einem geselligen Beisammensein mit unseren Mannschaftsspielern.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und freuen Sie sich darauf einen unvergesslichen Tag in Friedrichsruhe zu verbringen. Alle weiteren Informationen finden Sie in der beigefügten Ausschreibung.

Melden Sie sich jetzt an und freuen Sie sich auf ein tolles Event.

Schnupperkurse 2018

Liebe Gäste,

in Zusammenarbeit mit unserer Golfakademie können Sie jetzt für nur 15 € pro Person ab 8. April 2018 jeden Sonntag die Faszination des "kleinen weißen Balles" kennenlernen. Unter professioneller Anleitung erhalten Sie in 2 Stunden erste Eindrücke über diese einzigartige Sportart.

Übrigens auch eine tolle Geschenkidee!!

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung telefonisch unter der Telefonnummer 07941 - 92 08 0 oder per Mail: golf@gc-heilbronn-hohenlohe.de entgegen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

"Du bist nie zu alt um mit diesem Spiel zu beginnen,

solange du laufen kannst, kannst du auch golfen!

-         Luise Suggs-

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

bereits zum fünften Mal erscheint unser heißbegehrtes Sommerfest in einem neuen Glanz und deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein, an unserem

 

Sommernachtstraum

inklusive Turnier und Abendveranstaltung

am Samstag, den 11. August 2018

 

teilzunehmen.

Im Anschluss an das Turnier möchten wir wieder mit Ihnen in sommerlicher Atmosphäre den Abend ausklingen lassen. Dazu gehören viele Highlights wie eine exklusive Tombola, Welcome Back, Handmassagen des Wald- und Schlosshotels sowie Porsche Probefahrten sponsored by Porsche Zentrum Heilbronn und natürlich ein Feuerwerk

Für musikalische Begleitung, passend für alle Generationen, ist mit der beliebten Band GRAVITY natürlich ebenfalls gesorgt!

Auch Ihre Freunde und Bekannte sind zur Abendveranstaltung herzlich willkommen!

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme und ein tolles Fest!

 

Änderungen Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstellle ab Mai 2018 wie folgt besetzt ist:

Montag - Samstag: 08:00 - 18:00 Uhr

Sonn- Feiertag: 08:00 - 17:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten witterungsbedingt verändern können!

 

 

 

Leisure Breaks 2017/2018

Der neue LeisureBreaks Guide for free Golf 2018/2019 ermöglicht Ihnen insgesamt 506 "2for1" Golfrunden auf sämtlichen Plätzen in Deutschland, Österreich, Tschechien, Italien, Niederlande und Skandinavien (zwei Voucher pro Golfclub einlösbar).

Die Golf Voucher gelten bis zum 30.06.2019!

Die Anschaffung (Euro 69,90) amortisiert sich spätestens nach dem zweiten Mal Golfspielen.

Auch ein ideales Geschenk!