Die Mitgliederversammlung beschließt, am Startzeitensystem festzuhalten

    Mit großer Mehrheit beschließt die Mitgliederversammlung, dass Startzeitensystem beizubehalten und die Ausgestaltung in die Hände des Vorstandes zu legen. Natürlich gab es Argumente für und gegen das System und es wurden auch verschiedene Modifikationen vorgeschlagen. Schlussendlich wurde festgehalten, dass die operative Verantwortung beim Vorstand liegen muss. Was wird sich nun ändern?

    Den kompletten Artikel finden Sie hier