Tripplesieger beim Jugendmannschaftspokal!!!

Unsere Jugend holt sich zum zweiten Mal den Tripple und belohnt sich mit drei Finalteilnahmen beim letzten Spieltag im GC Marhördt.

Sie haben alle zusammen allen Grund stolz zu sein - wir sind es auf jeden Fall!

Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!

Wir drücken ganz fest die Daumen für das Finale im GC Breisgau und im GC Cleebronn am 09.09.2023!

VR Talentiade Qualifikationsturnier

Am 10. Juni 2023 fand im Golf-Club Heilbronn-Hohenlohe e.V. mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Hohenlohe eG Öhringen ein Qualifikationsturnier der VR-Talentiade Golf 2023 statt.

6 Kinder im Alter bis elf Jahre aus den Golfclubs Heilbronn-Hohenlohe e.V. & Bad Mergentheim nahmen an dieser ersten Stufe der VR-Talentiade, die es auch noch in sechs weiteren Sportarten gibt, teil.

Neben einem 6-Loch-Golfturnier standen Speedgolf, Putten, Tennisballweitwurf, Tennisballzielwurf und ein Koordinationslauf über Stäbe auf dem Programm. Der vielseitige und sportlich anspruchsvolle Wettbewerb wurde in zwei Altersklassen ausgetragen. Die besten drei Jungen und Mädchen einer jeden Altersklasse qualifizierten sich für die nächste Stufe der VR-Talentiade, das Halbfinale.

Herr Gerald Schleucher, Geschäftsführer des Golf-Club Heilbronn-Hohenlohe überreichte allen Teilnehmer:innen eine Urkunde und ein Medaille des GENO-Verbands. Die Siegerinnen und Sieger erhielten darüber hinaus noch einen Pokal und oder eine Medaillen vom Baden-Württembergischen Golfverband e.V.. Das regionale Halbfinale findet am. 09. Juli 2023) im (Golfclub, bspw. GC Heidelberg-Lobenfeld) statt. Qualifizieren konnten sich:

Altersklasse bis 9 Jahre:

Nico Schweizer GC Bad Mergentheim

Anna Strecker GC Heilbronn-Hohenlohe e. V.

Altersklasse bis 11 Jahre:

Jonas Balthes GC Heilbronn-Hohenlohe e. V.

Marlon Fischer GC Heilbronn-Hohenlohe e. V.

Marie-Sophie Ebbinghaus GC Heilbronn-Hohenlohe e. V.

Lorella Alemanno GC Heilbronn-Hohenlohe e. V.


Die Golf-Jugend startet ihre Wettspielsaison beim Jugendmannschaftspokal

Bei erfreulich trockenem Wetter gingen am 13.05. insgesamt 66 Jugendliche im Jugendmannschaftspokal an den Start. Neben unseren eigenen Mannschaften kamen die anderen Teams in unserer Gruppe aus den Golfclubs Bad Rappenau, Marhördt und Schwäbisch-Hall.

Das Turnier wird in einem 18-Loch und einem 9-Loch-Wettbewerb ausgetragen und jeder Club hat einmal ein Heimspiel. Nun waren wir die ersten in dieser Saison und wollten natürlich gewinnen. Der Gruppensieg ist deshalb so wertvoll, da der Gruppensieger Netto im 18-Loch-Wettbewerb im Finale im GC Breisgau antritt und für einen Tag freien Eintritt in den Europa-Park hat. Die Sieger im 9-Loch-Event stehen im Finale im GC Neumagenheim und gewinnen einen Tag im Freizeitpark Tripsdrill.

Nach dem ersten Spieltag ist noch alles offen. Beim 18-Loch-Turnier führt in der Nettowertung Schwäbisch-Hall knapp vor unserem Team, in der Bruttowertung führt unsere Mannschaft klar vor Schwäbisch-Hall. Im 9-Loch-Turnier wird ausschließlich Netto gewertet, hier liegen die Kids aus Bad Rappenau und unsere Jugend gleichauf, aber auch die Jugend aus Marhördt und Schwäbisch-Hall haben noch alle Chancen.

Der nächste Termin steht bereits fest, am 27.05. geht es in den GC Bad Rappenau.

Protokoll Jugendvollversammlung 11.02.2023

Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme bei der diesjährigen Jugendvollversammlung.

Für alle die nicht dabei sein konnten, findet Ihr hier das Protokoll.